Interaktive Online-ScienceLab-Forscherstunde für Kinder von 7 – 10 Jahre

Onlinekurs Kriminalistik – geheimnisvollen Verbrechen auf der Spur


Ein Verbrechen geschieht – und dann? Wer ermittelt und vor allen Dingen, wie wird eigentlich ermittelt? Was bedeutet Analyse und wie funktioniert ein Labor? Welche Beweise können gesichert werden und was hat Logik mit Verbrechen zu tun?
Aber nicht nur der Verbrecher möchte unentdeckt bleiben, sondern manchmal bleiben auch die Ereignisse rätselhaft. Was ist eine Geheimschrift und wie unterscheidet sie sich von einem Code? Hast Du selbst schon einmal eine Geheimschrift entwickelt? Wenn Du herausfinden möchtest, wie man Fingerabdrücke nimmt, einen Morsecode anwendet und wie man schlau kombinieren kann, dann komm‘ zu unserer Online-Forscherstunde. Gemeinsam finden wir es heraus!
Kinder zwischen 7 und 10 Jahren können an der Forscherstunde teilnehmen oder auch nur zuschauen. Benötigt wird ein Computer und die kostenlose App-Software „ZOOM“, die man sich im Vorfeld  herunterladen sollte. Wer nicht nur zuschauen, sondern auch selbst mit experimentieren möchte, legt sich die Materialien, die mit dem Zugangslink bekannt gegeben werden, zurecht. Wir benutzen dazu haushaltsübliche Materialien z.B. Apfel, Kartoffel, Schere, Kleber. 
Alle Experimente sind ungefährlich und können von den Kindern mit Hilfe der Kursleitung allein durchgeführt werden, ein Elternteil sollte dennoch in unmittelbarer Nähe sein (im Haus). Ein großer Arbeitsplatz (Küchentisch, Schreibtisch) ist vollkommen ausreichend.
Wir möchten Sie, insbesondere bei digitalen Angeboten über Zoom, auf den Datenschutz hinweisen und Sie bitten keine Aufzeichnungen bzw. Mitschnitte oder Screenshots anzufertigen.



1 Nachmittag, 29.04.2020
Mittwoch, 14:30 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
Christiane Meyerhofer
OH6381-O
Online
Kursgebühr:
16,00