Oktoberfestbier

Auch ohne Wiesn schmeckt das Bier!

Über die Jahrhunderte hinweg spielte Bier eine wichtige Rolle als bekömmliches Getränk für die Menschen. Die alten Ägypter nutzten Bier für ihren Totenkult: Brot und Bier bekam der Verstorbene als Grabbeigabe. Hildegard von Bingen hatte den guten Gerstensaft als Heilmittel empfohlen.

Das süffige Oktoberfestbier wird trotz Absage der Wiesn 2020 gebraut. Bei unserer Bierführung durch die Münchner Altstadt können Sie sich mit einer Bierprobe vom guten Gerstensaft überzeugen. Wissenswertes rund um's Oktoberfest wird passend dazu serviert.


Treffpunkt in der Neuhauserstraße vor dem Jagd- und Fischereimuseum in München




1 Vormittag, 24.10.2020
Samstag, 11:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Brigitte Schwaninger
PH1010
Kursgebühr:
15,00

Weitere Veranstaltungen von Brigitte Schwaninger

PH1030 14.11.20
Sa