Obst und Gemüse richtig lagern


Jährlich landen über 11 Millionen Tonnen Lebensmittel auf dem Müll. Das wäre oft vermeidbar, wüsste man, wie beispielsweise Obst und Gemüse korrekt gelagert wird.
Nadine Keßler, ausgezeichnet mit dem Nachhaltigkeitspreis der Selbach-Umwelt-Stiftung, hat genau zu diesem Thema geforscht.
Durch bessere Lagerung müsste weit weniger Ware entsorgt werden.
In diesem Vortrag geht es um nachhaltiges Wirtschaften mit Lebensmittel oder ganz praktisch um die Frage, warum sich Apfel und Brokkoli eigentlich nicht leiden mögen, und warum uns die Radieschen mit Grün verkauft werden. Es wird geklärt, was es mit frei stehenden Obstschalen auf sich hat und wie im Kühlschrank was zu lagern ist.



1 Abend, 19.01.2022
Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Nadine Keßler
212N3104
Mittelschule, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum SE02
10,00 €
Belegung: