Musik auf Leinwand

Ein Workshop in freier Malerei, die Musik auf Leinwand bringt.
Der Workshop richtet sich an alle, die endlich (mal wieder) malen wollen, die ein neues Instrument (den Pinsel) entdecken wollen, an Musikmachende, die Töne, Klang und musikalische Bögen "sehen" wollen, sowie an Malende, die etwas Neues finden wollen.
Die TeilnehmerInnen malen während der live gespielten Musikstücke. Die Musik wird
zum Motiv und somit zu Farbe, Form und Linien. Dabei geht es nicht um richtig oder
falsch, sondern darum, in Farbtöne und Klangfarben einzutauchen und zu einer ganz
eigenen Darstellung in freier Malerei zu kommen.

Wir starten mit einer kurzen Einführung in Acrylmalerei und Übungen, wie Gehörtes in Sichtbares verwandelt werden kann. Anschließend werden wir die Musikstücke in Teilschritten hören und spontan dazu malen. Dazwischen werden wir das Entstandene gemeinsam reflektieren und besprechen. Am Schluss nimmt jeder ein eigenes Kunstwerk mit nach Hause.

Musik zu malen und Farben zu hören ist eine intensive tiefe Erfahrung, welche die eigene Wahrnehmung sowohl für die Musik als auch für die Malerei verändert. Darüber hinaus entstehen außerordentliche und ausdrucksstarke Bilder.

Wir arbeiten mit Acrylfarbe auf Leinwand. Lust auf Musik und Malen solltest Du/Sie haben, ansonsten sind keine Vorkenntnisse erforderlich.


Der Kurs ist sowohl für Erwachsene wie auch für jüngere offen. (Kinder u 14 Jahre: nur nach Rücksprache mit den Dozentinnen)

Workshopleitung: Heike-Angela Moser (Musik) Anja von Wins (Malerei)
Den genauen Ort und eine Materialliste erhalten Sie bei Anmeldung.
Bei hoher Teilnehmerzahl zusätzlich: Sonntags

Termin: Samstag im Oktober/November (konkretes Datum folgt)






1 Tag, 10.10.2020
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Heike-Angela Moser
PH2600
Kursgebühr: 75,00 €