Klavier für erwachsene Anfänger

mit Schwerpunkt Improvisation

Da Erwachsene anders lernen als Kinder und Jugendliche, wird diese Methodik eines erwachsenengemäßen Klavierunterrichts mit und ohne Notenkenntnisse angeboten.

Um den Ansprüche und Hörerfahrungen der Erwachsenen gerecht zu werden, basiert der Unterricht auf der Stärkung der rechten Gehirnhälfte (kreativ, musikalisch..) und Interaktion beider Gehirnhälften. Da im Alter die linke Gehirnhälfte (sprachlich-analytisch) viel stärker als die rechte arbeitet, soll die rechte Gehirnhälfte durch improvisatorisches Lernen für erwachsene Anfänger beim Klavierspiellen wieder gestärkt werden. Durch ein spielerisches Lernen, wie es oft bei Kindern zu beobachten ist, Improvisationsformen und gemeinsames Spielen wird die Freude am Klanglichen und die Lernfähigkeit erheblich unterstützt.

Notenkenntnis ist keine Voraussetzung.



Der Kurs besteht aus 6 x Einzelunterricht á 45 Minten. Der Unterricht findet immer dienstags statt. Die Termine/Uhrzeiten werden individuell mit der Dozentin vereinbart (wöchentlicher oder 14-tägiger Rhythmus möglich).



6 Tage, 11.03.2019 - 03.06.2019
Montag, 14:00 - 19:00 Uhr
6 Termin(e)
Charlotte Luther-Villinger
MH6690
Musikabteilung Improvisation 6x45min: 200,00 €

Weitere Veranstaltungen von Charlotte Luther-Villinger

NH6611 23.09.19
Mo