Jüdisches Leben in München


Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und begegnen Sie Abraham de Municha, dem ersten namentlich bekannten Juden, der in München lebte. Auf Epochen der Blüte jüdischen Lebens folgten Pogrome, Verfolgung - und Neubeginn.
Bei dieser Führung erfahren Sie von der wechselhaften Geschichte der Juden in München und besuchen die wichtigsten jüdisch geprägten Orte der Stadt.



1 Nachmittag, 25.09.2021
Samstag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Gästeführer vor Ort
212N1044
Fischbrunnen, auf dem Marienplatz, Marienplatz 8, 80331 München
Kursgebühr: 16,00 €
Belegung: