Heraldik -und das Wappen der Gemeinde Hallbergmoos


Anrufe in letzter Sekunde, persönliche Besuche im Hauptstaatsarchiv, Versuchte Einflussnahme durch Politiker*innen, all diese Geschehnisse und noch viele weitere verstecken sich hinter den Wappen der Gemeinden im Landkreis Freising.

Erst in den letzten 70 Jahren haben sind der größte Teil der heutigen Wappen im Landkreis entstanden, die Erklärungen und das Zustandekommen sind interessant und ein Stück der Identität jeder Gemeinde.

Dieser Vortrag startet mit den Grundregeln der Heraldik und führt in die Besonderheiten der bayrischen kommunalen Heraldik. Dabei werden Grundbegriffe geklärt und die Standartregeln eines Wappens erläutert.

Anschließend betrachten wir die Entstehungsgeschichte des Landkreiswappens und des der Gemeinde Hallbergmoos. Was bedeuten die Figuren und Farben? Welche Figuren und Heroldsbilder schafften es nicht in das Wappen? Wieso gab es starke Einwände gegen den Bezug zum Freiherr von Halberg-Broich? All diese Fragen wollen wir klären und damit tief in die Geschichte der Gemeinde Hallbergmoos eintauchen.




1 Abend, 14.10.2020
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Leon Eckert
PH5150
Kursgebühr:
5,00