Politische Jugendbildung

Gesellschaftlicher Zusammenhalt - Planspiel für Jugendliche

gefördert vom BMFSFJ
Stell dir vor: In der Innenstadt unseres schönen Wiesenstädts gibt es die sogenannte " Alte Volkshochschule". Ein windschiefes Fachwerkhaus, denkmalgeschützt, aber heruntergekommen, mit klapperigen Fensterläden, schiefen Böden, einer alten Heizung und mit Graffiti versehenen Außenwänden.
Der Nachbarschaft ist das, von unterschiedlichen Gruppen genutzte Gemäuer, ein Ärgernis. Schließlich geht es dort oft laut zu und unterschiedliche Menschen gehen dort ein und aus. Beschwerden häufen sich, mehrmals musste schon die Polizei kommen und für Ruhe sorgen. 
Das Haus befindet sich seit Urzeiten im Besitz der Stadt.
Was hat das nun mit Demokratiebildung zu tun oder mit gesellschaftlichem Zusammenhalt?
Wir betrachten die "Gesellschaft im Kleinen" und wollen mit Euch über Faktoren diskutieren, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt definiert, und feststellen, wie es darum bestellt ist.
Kostenlos, aber mit Anmeldung.



1 Tag, 12.09.2020
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
Helena Arndt
PH1141
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn
kostenfrei