Gehörbildung und Musiktheorie (ausgefallen)

für Anfänger und Fortgeschrittene
Im Musiktheorie- und Gehörbildungskurs werden auf kurzweilige Art und Weise die spannenden Zusammenhänge in der Musik erläutert.
Vermittelt werden dabei neben den Grundlagen der Musiktheorie die Themenfelder Rhythmus-Metrum Periodik, Melodie-Mehrstimmigkeit-Imitation und Harmonie-Modulation-Sonatenform. Ergänzt wird der Kurs durch Gehörbildungsübungen.

Der Musik- und Gehörbildungskurs ist eine ideale Ergänzung zum Instrumentalunterricht für Schüler aller Altersklassen. Besonders empfohlen wird der Kurs für Schüler des musischen Gymnasiums.

Der Kurs findet für Anfänger und Fortgeschrittene im 14tägigen Wechsel statt.



Andreas Stadler
MH6601
Kursgebühr :
20,00