Freiherr von Hallberg - eine illustre Persönlichkeit


Koloniegründer und Namensgeber von Hallbergmoos: Theodor Freiherr von Hallberg-Broich, die illustre Persönlichkeit
Theodor Freiherr von Hallberg-Broich, geboren 1768 im Herzogtum Jülich, hat während seinen 93 Lebensjahren interessante und amüsante  Spuren hinterlassen.
Amerika, Syrien, Cypern, Griechenland, Sizilien, Tunis, Spanien, England, Italien, Schottland, Frankreich, Algier, Russland Kaukasus, Persien waren alles Stationen seines langen und bewegten Lebens. Sicherlich würde er sich freuen, dass in „seinem Ort“ heute rund 85 Nationen beheimatet sind. Erfahren Sie mehr aus dem Leben und Ansichten des überzeugten Patrioten, Reiseschriftsteller, Kritiker und Poeten. Tauchen Sie ein, in die farbenfrohe und neugierige Welt des „Eremiten von Gauting“ und staunen Sie über die gesamte Spannweite dieser illustren Persönlichkeit.

Der Vortrag ist gebührenfrei, um Anmeldung wird gebeten.



1 Abend, 12.11.2018
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Sieglinde Haas
LH1041
Lindberghstr. 7b, Seminarraum 1
kostenfrei