Die italienische Landküche


 „L’abbondanza  vien dalla campagna“ Die Fülle kommt vom Land, sagt eine volkstümliche Redewendung. Nirgendwo könnte das zutreffender sein als in der italienischen campagna. Natürlich nur mit dem, was gerade frisch auf dem Markt oder direkt beim Bauern zur Verfügung steht. Egal ob in einem Bauernhof hoch auf den Südtiroler Almen oder in einem agriturismo auf den sanften Hängen Umbriens oder in einem apulischen Landhaus von Olivenbäumen umgeben, die Landküche des Bel Paese ist überall saisonal und schöpft in all ihren regionalen Facetten aus diesem Füllhorn.

Zusammen werden wir einige Herbst Rezepte zaubern.

Pikanter Herbstsalat, Frittierter Blumenkohl, Pasta & Ceci (Kichererbsen), Ländlicher Hackbraten mit Mangold in Weinsoße, Umbrischer Apfelstrudel

Treffpunkt: Alte Ziegelei, Eching
Bitte mitbringen: Geschirrtücher

Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.


 
 



1 Abend, 25.10.2019
Freitag, 17:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Deborah Ferrini-Kreitmair


NH3952
Mittelschule, Utzschneiderweg 2, Seiteneingang rechts,
Kursgebühr:
28,00

Weitere Veranstaltungen von Deborah Ferrini-Kreitmair