Bienen unterstützen: Die erstaunlichen Leistungen der Honigbiene

Informationsabend für interessierte Insektenfreunde

Dass wir unseren Honig und auch das goldgelbe Wachs für Kerzen dem Fleiß der Bienen zu verdanken haben, weiß jedes Kind. Die Biene liefert nicht nur wertvolle Produkte, sie trägt mit ihrer Bestäubungsleistung wesentlich dazu bei, dass wir ausreichend Obst und Gemüse ernten können. Leider wird die moderne Imkerei mit einigen Problemen konfrontiert, und der Imker muss verstärkt dafür sorgen, dass die Bienen gesund bleiben und mit Futter versorgt sind. Damit betreibt er Natur- und Artenschutz gleichermaßen.

Die vhs Neufahrn-Hallbergmoos lädt zusammen mit dem Bienenzuchtverein Massenhausen zu einem Vortrag darüber ein. Mit der Vereinsvorsitzenden, Bienenfachwart Dr. Elke Frenzel, lernen Sie das erstaunliche Tier besser kennen und erfahren mehr von moderner Imkerei. Vielleicht bekommen Sie Lust, dieses interessante und gleichzeitig wichtige Hobby auszuüben. Der Vortragsabend informiert auch über Möglichkeiten, beim Bienenzuchtverein Massenhausen ab Februar 2022 die Grundlagen des Imkerns zu erlernen

Die Veranstaltung ist kostenlos. Dennoch bitte anmelden.




1 Abend, 24.01.2022
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Elke Frenzel
212N1026
Mittelschule, vhs-Eingang, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum 41b, UG
kostenfrei
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Elke Frenzel