Kursleiter/in

Susanne Ecker

Februar

März

Mai

MUSIK FÜR DEN KÖNIG

Samstag, 23.Februar 2019, 19.00 Uhr, Gemeindesaal Hallbergmoos

 

Musiker:

Philipp von Morgen, Barockvioloncello mit

Felix Stross, Barockvioloncello und Basso di Violino und

Christian Brembeck, Cembalo und Fortepiano



style="font-family:"Century Gothic","sans-serif"">Wenig erfolgreich regierte der „dicke Lüderjahn“ Friedrich Wilhelm II, Nachfolger von Friedrich dem Großen, sein Preußen, aber Cello spielte er meisterhaft! Und großzügig wie kenntnisreich förderte er die Musik. Komponisten wie Mozart, Beethoven oder Boccherini  dankten es ihm mit eigens für ihn komponierten Cellostücken, die dem Instrument die ihm gebührende Virtuosenrolle zuwiesen.

Echopreisträger Philipp von Morgen bringt uns in seinem Programm solche Juwelen der Frühklassik und Klassik (ca. 1750-1800) zusammen mit Felix Stross, zweites Cello bzw. Basso di Violino, sowie Christian Brembeck, Cembalo und Fortepiano, zu Gehör. Die Bühne, den die zukunftsgewandten Komponisten dem antiaufklärerischen, spiritualistischen Mäzen für sein Cello gaben, bespielt von Morgen mit einem Barock-instrument des Geigenbauers Martin Brunner aus Olmütz aus dem Jahre 1772.

In historischer Aufführungspraxis mit technischer Brillanz und klassischem Schwung gespielt, lassen die drei Musiker auf ihren Originalinstrumenten die Zeit am Hofe des Preußenkönigs wieder lebendig werden.

 

Karten im Vorverkauf zu 16.- € im Bürgerbüro des Rathauses Hallbergmoos, in der Bücherstube Stotter, beim Goldachmarkt, beim Anzeigenforum Freising und in den vhs Geschäftsstellen in Hallbergmoos, Rathausplatz 1 und in Neufahrn, Bahnhofstraße 32. Jugendliche bis 14 Jahre frei, Karten an der Abendkasse 18.-€,

Im Internet unter www.erstklassik.info (Reservierung) und auf www.muenchenticket.de

 

Veranstalter des Konzertes ist die Gemeinde Hallbergmoos, Bürgerarbeitskreis „Freundeskreis erstKlassik“. Veranstaltungsort: Gemeindesaal, Theresienstr. 6, 85399 Hallbergmoos. Zu erreichen mit der Linie S8 - Haltestelle Hallbergmoos und weiter mit Ringbus 698 bis Haltestelle Birkenecker Straße.